Viktor Fast KFZ Sachverständiger
Sie hatten einen Unfall? Wir sind für Sie da: 0 22 61 - 5 08 99 44

Leasingrückläuferbewertung

Ihr Leasingvertrag läuft aus und die Rückgabe Ihres Leasingfahrzeugs beim Händler steht an? Besonders beim Laien kann die Rückgabe ein ungutes Gefühl auslösen. Wenn Sie als Kunde dem Gutachter gegenüberstehen, der kleinlich Mängel an dem Fahrzeug sucht, das Sie die letzten Jahre begleitet hat. Da es den vom Händler beauftragten Sachverständigen oftmals an Neutralität mangelt, suchen diese geradezu nach Gebrauchsspuren, die über die „übliche Abnutzung“ hinausgehen. Jede Abnutzung kann Sie somit zum Ende der Leasinglaufzeit noch einmal viel Geld kosten.

Sorgen Sie deshalb vor, indem Sie einen unabhängigen Sachverständigen mit der Bewertung Ihres Leasingrückläufers beauftragen. Wir begutachten Ihr Fahrzeug vor der Rückgabe unparteiisch und zeitgerecht. Nur so gelangen Sie in den Besitz einer realistischen Angabe über den Marktwert Ihres Fahrzeuges und können sich so gegen ungerechtfertigte Bemängelungen wehren.

Eine aktuelle Wertermittlung hilft Ihnen nicht nur im Falle von Uneinigkeiten mit dem Leasinggeber, sondern kann auch wirtschaftliche Vorteile für Sie mit sich bringen. Denn der Preis, zu welchem der Händler das Fahrzeug „zurückkauft“, wird zu Beginn eines Leasingvertrages festgelegt. Kann ein solcher Preis nach individuellem Gebrauch des Fahrzeuges in Kombination mit zeitgemäßen Marktwerten überhaupt wahrheitsgetreu sein? Meistens ist er das leider nicht.

Wir unterstützen Sie mit der Begutachtung und Bewertung Ihres Leasingfahrzeuges und stellen für Sie fest, ob eine Veräußerung in der freien Marktwirtschaft Sie wirtschaftlich besserstellen würde.